Orbe Translations hat mit firmeneigenen Informatikern unser Expertensystem für die Verwaltung, genannt Orbe Control entwickelt. Dieses ausgezeichnete Hilfsmittel zusammen mit einem optimalen Arbeitsklima trägt dazu bei, dass jedes Mitglied und jede Gruppe ihr Bestes geben kann.  
 
  Orbe UND DIE FREELANCER
2 von 4  
     
Da wir die Bedingungen kennen, unter denen ein Freelance Übersetzer arbeitet, wissen wir auch, dass die Vorteile der Ausführung der Arbeit von zu Hause aus, der selbstständigen Zeiteinteilung und dem Vermeiden der Anfahrt zu einem Büro, auch zu Nachteilen werden können.

Kein angemessener Arbeitsplatz, Störungen durch andere Familienmitglieder oder die Eintönigkeit der selbstständigen Arbeit sind Faktoren, die sich in der Qualität und dem Produktionsniveau widerspiegeln. Außerdem sieht sich der Freelance Übersetzer oft gezwungen, komplexe oder sehr umfangreiche Arbeiten oder solche mit Themen, in welchen er/sie keine ausreichende Kenntnis besitzt, anzunehmen.

Er/Sie nimmt diese Arbeiten häufig nur an, um die Kontinuität seiner Arbeit beizubehalten und es nicht zu riskieren, einen Kunden zu verlieren. Diese Schwierigkeiten führen zu Unsicherheit, Stress oder Angst davor, nicht die vereinbarten Lieferungen einhalten zu können.
 
     
 
     
  Die Projektverantwortlichen und Übersetzer arbeiten unter der Leitung und Unterstützung derer, mit der meisten Erfahrung.